RSS

Facebook

Twitter

Donnerstag, 24. Juli 2014 | 14:11 CEST

Ärzte ohne Grenzen unterwegs in Österreich

Ein Blick hinter die Kulissen der medizinischen Hilfsorganisation

Ärzte ohne Grenzen leistet seit 40 Jahren unabhängige humanitäre Hilfe in den Krisengebieten der Welt. Aus Anlass dieses Jahrestages besucht Ärzte ohne Grenzen verschiedene österreichische Städte, um sich mit einem vielfältigen Programm bei den vielen treuen Unterstützerinnen und Unterstützern zu bedanken.

Die Veranstaltungen:

        


"Von Biafra bis Haiti."
Vorträge von Einsatz- mitarbeiterInnen

"Living in Emergency"
Filmvorführungen

Mitarbeiten.
Infoabende für Interessierte an einer Einsatzmitarbeit

"Leben auf der Flucht"
Ausstellung

Termine in weiteren österreichischen Städten werden hier bekanntgegeben!

Jetzt spenden

Online Spenden

Mehr Spenden-Infos