RSS

Facebook

Twitter

Montag, 26. Jänner 2015 | 05:18 CET

Artikel und Pressemitteilungen suchen

Ukraine: Krankenhäuser beschossen, Zivilisten von Hilfe abgeschnitten

Ukraine | 23.01.2015

Die Lage wird für die Zivilbevölkerung in den umkämpften Gebieten immer schwieriger. mehr

Sudan: Krankenhaus von Ärzte ohne Grenzen bombardiert

Sudan | 23.01.2015 | Pressemitteilung

Die sudanesische Luftwaffe griff Krankenhaus gezielt an. mehr

Myanmar: Ärzte ohne Grenzen startet in Teilen des Bundesstaats Rakhine erneut medizinische Hilfe

Myanmar (Burma) | 22.01.2015

Seit der Wiedereröffnung der Projekte haben die Teams von Ärzte ohne Grenzen 3.480 Sprechstunden durchgeführt, darunter 550 für schwangere Frauen. mehr

Ärzte ohne Grenzen fordert niedrigere Impfstoffpreise

Uganda MSB16287 Sydelle WIllow Smith web
20.01.2015 | Pressemitteilung

Bericht: Kostenexplosion behindert Immunisierung von Kindern in ärmeren Ländern mehr

Malawi: Tausende Menschen nach Überschwemmungen gestrandet

Malawi MSB16699 Wilfred Masebo web
Malawi | 19.01.2015

Interview mit Julien Lefèvre nach seinem Erkundungsflug im Süden des Landes mehr

Vertriebene des Irak-Konflikts: „Wie soll man an einem solchen Ort leben?“

Dohuk_MSB16581_Gabrielle Klein
Irak | 16.01.2015

Ärzte ohne Grenzen hilft rund 20.000 Menschen mit mobilen Kliniken in Dohuk und Zakho. mehr

Malawi: Tausende Flutopfer von Hilfe abgeschnitten

Malawi MSB16692 Julien Lefevre web
Malawi | 15.01.2015 | Pressemitteilung

Bis zu 20.000 Menschen im Süden Malawis von Überschwemmungen betroffen mehr

Fragen und Antworten zum Ebola-Ausbruch in Westafrika 2014

Ebola-Patient
14.01.2015

Ärzte ohne Grenzen hilft seit März 2014 bei der Bekämpfung der Ebola-Epidemie in Westafrika. mehr

Übersicht der Aktivitäten von Ärzte ohne Grenzen im Einsatz gegen Ebola

Ebola MSB13568 John Moore Getty web
14.01.2015

Hilfsorganisation betreibt derzeit acht Ebola-Behandlungszentren mit insgesamt rund 650 Betten in Guinea, Liberia, Sierra Leone und Mali mehr

Nigeria: Hilfe für Überlebende nach Boko-Haram-Angriff

Nigeria | 13.01.2015 | Pressemitteilung

Ein Team von Ärzte ohne Grenzen hilft den Vertriebenen aus der Stadt Baga. mehr

  Seite 1/244  weiter »

Anzeige pro Seite: 

Medienarchiv