Kategorie: 

Kongo

Mittsommer mit den langen Tagen ist hier im Kongo etwas südlich des Äquators nicht zu spüren, die Sonne geht konstant um 6 Uhr auf und um 18 Uhr ebenso rasch unter. Ich schaffe es mittlerweile, 1x pro Woche in der Früh im See zu schwimmen – ein ...

weiterlesen

Wieder ist Sonntag in Kalémie und ich werde meine Berichte weiterführen. Sitze auf der Terrasse und höre im Hintergrund die fröhlichen Gesänge in den umliegenden Kirchen. Letzten Sonntag war ich vormittags im Buero, denn vergangene Woche war ich ...

weiterlesen

Start meines 6-monatigen Einsatzes am 8. April in Wien und via Paris am 12. April in Lubumbashi im Süden der République Démocratique de Kongo gelandet. Briefing und Weiterflug ins Projekt in Kalémie am 15. April – für die rund 1.100 km würde man ...

weiterlesen

Seiten

Vervielfältigen