Kategorie: 

Südsudan

Bei meinem Dienstantritt Mitte Dezember bot sich mir ein Bild, das ich im ersten Moment gar nicht richtig erfassen konnte: Ein Frühgeborenes, gerade so groß, dass es in einer Hand Platz hat, eingewickelt in einer wärmenden Aludecke und Tüchern, neben seiner Mutter. Ein so junges Neugeborenes abseits jeglicher medizinischer Maschinerie zu sehen war fast nicht zu glauben.

weiterlesen

Nun bin ich schon einen Monat in Malakal, im „Paradise“, wie wir internationalen Mitarbeiter unser vorübergehendes Heim auch schon Mal scherzhaft nennen. Inzwischen habe ich mich schon recht gut an die Arbeit und den Alltag hier gewöhnt.

...

weiterlesen

Seiten

Vervielfältigen