Blog aus dem Einsatz

Mittsommer mit den langen Tagen ist hier im Kongo etwas südlich des Äquators nicht zu spüren, die Sonne geht konstant um 6 Uhr auf und um 18 Uhr ebenso rasch unter. Ich schaffe es mittlerweile, 1x pro Woche in der Früh im See zu schwimmen – ein ...

weiterlesen

Seiten

Teilen

Vervielfältigen