Aktuelles

Irak

Im Jahr 2013 startete Ärzte ohne Grenzen ein Projekt zur Familienplanung im Flüchtlingslager Domiz im Irak. Die Hebamme Abla Ali hilft Schwangeren aus Syrien, ihre Kinder sicher zur Welt zu bringen. Hier berichtet sie von ihrer Arbeit.

weiterlesen
Ukraine

Im ostukrainischen Opytne leben Menschen nahe der Frontlinie ohne Zugang zu medizinischer Versorgung. Ärzte ohne Grenzen hat ein kleines mobiles Team dorthin entsendet, das auch psychologische Hilfe leistet.

weiterlesen
Österreich

Mit tiefem Bedauern haben wir vom Tod Lisa Langbeins erfahren. Uns verbindet eine lange gemeinsame Geschichte mit Lisa; umso trauriger sind wir zu erfahren, dass sie im Alter von 65 Jahren gestorben ist.

weiterlesen

Anfang des Jahres 2018 waren unsere Teams an vielen Orten damit beschäftigt, Frauen dabei zu unterstützen, ihre Kinder sicher zur Welt zu bringen. Wir hoffen, dass 2018 ein gutes Jahr für unsere ersten Neugeborenen und ihre Familien wird.

weiterlesen
Sierra Leone

Im November besuchten Clowns von den Roten Nasen das Projekt von Ärzte ohne Grenzen im Kabala Distrikt Krankenhaus in Koinadugu, Sierra Leone. Dort wird die Bevölkerung und das Gesundheitssystem nach dem Ebola-Ausbruch unterstützt.

weiterlesen

Seiten