Assistent:in im Fundraising

Ab sofort | Teilzeit: 30 Stunden/Woche | befristet bis Oktober 2022

Unsere Fundraiser:innen reisen quer durch Österreich und informieren die Öffentlichkeit mittels Stand- und Türwerbung über unsere Arbeit. Sie gewinnen dabei neue, langfristige Unterstützer:innen, auf die wir als unabhängige Organisation angewiesen sind. Ihr Einsatz macht unsere medizinische Nothilfe in über 80 Ländern weltweit erst möglich. Für die Organisation der Kampagnen des F2F Fundraisings und der administrativen Abwicklung dahinter suchen wir eine engagierte Person, die uns tatkräftig unterstützt.

Ihre Aufgaben

  • Sie sind ein Organisationstalent: Sie unterstützen die Planung und Organisation von bundesweiten Kampagnen der Stand- und Haustürwerbung 
  • Sie helfen uns noch mehr Menschen auf unsere Arbeit aufmerksam zu machen: Sie recherchieren und akquirieren neue Standorte zur Durchführung der Standwerbung und aktualisieren laufend unsere Website
  • Sie sorgen für einen reibungslosen Ablauf: Sie unterstützen bei der externen Kommunikation, bei der Materialorganisation und in der administrativen Abwicklung von  Kampagnen (z.B. Kontrolle von Arbeitszeitlisten)

 

Ihre Qualifikationen

  • Sie möchten in die Welt des Fundraisings eintauchen: Sie verfügen über ein einschlägiges (laufendes) Studium und erste Berufserfahrung in Form von Praktika
  • Sie sind interessiert und motiviert: Sie möchten im Bereich Eventplanung, Fundraising, Kommunikation und humanitärer Arbeit Erfahrung sammeln
  • Sie beschreiben sich als IT affin: MS Office Anwendungen stellen keine Herausforderung für Sie dar, Kenntnisse bezüglich neuer Medien und sozialer Netzwerke sind von Vorteil
  • Sie überzeugen mit Ihren Sprachkenntnissen: Sie verfügen über sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Sie sind flexibel und mobil: In dieser Position sind zeitliche Flexibilität und Führerschein B von Vorteil 

 

Wir bieten

  • Eine tolle Möglichkeit Erfahrung zu sammeln: eine Teilzeitposition (30 Wochenstunden) mit bezahlter Mittagspause und Möglichkeit für Homeoffice
  • Eine sinnvolle Beschäftigung: Sie sind Teil eines motivierten Teams und leisten einen wichtigen Beitrag zur weltweiten, humanitären Arbeit von Ärzte ohne Grenzen
  • Ein hohes Ausmaß an Flexibilität: Arbeiten Sie von zu Hause oder im Büro und teilen Sie sich Ihre Arbeit durch unsere flexiblen Arbeitszeiten (ohne Kernzeiten) so ein, wie es am besten für Sie, Ihren Lebensstil sowie die laufenden Projekte am besten passt!
  • Gutes für die Umwelt und Ihre Geldbörse: Wir zahlen Ihre Jahreskarte für die Wiener Linien oder einen Beitrag von 365,- Euro zum Klimaticket Österreich.
  • Eine gerechte finanzielle Entlohnung: Gehalt gemäß dem Gehaltsschema von Ärzte ohne Grenzen Österreich: Mindestjahresgehalt 22.870,- Euro brutto p.a. auf Basis von 30 Wochenstunden. Es besteht die Bereitschaft zur Überzahlung bis max. 26.710,- Euro brutto p.a., sofern Sie relevante positionsbezogene Qualifikationen und Berufserfahrungen mitbringen, die über das Anforderungsprofil hinausgehen.

 

Möchten Sie mit uns gemeinsam Hindernisse überwinden und grenzenlosen Einsatz zeigen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung einschließlich Lebenslauf und Motivationsschreiben (in dem Sie beschreiben, wie Sie die Anforderungen erfüllen) bis spätestens 20.03.2022 an [email protected] .

Wir erwarten einen 2G Nachweis sowie Bereitschaft zu COVID-19 (Auffrischungs-) Impfungen.
 

Deadline Bewerbung: 20.03.2022 - 23:59