Content Creator (m/w/d)

Teilzeit (35 Wochenstunden) | befristet bis Mai 2023 mit Option auf Verlängerung |
ab 1. Februar 2022 | in Wien

In dieser Position sind Sie verantwortlich für die Recherche, Erstellung und Aufbereitung von relevantem Spender:innen-Content für die Fundraising Abteilung. Sie gestalten und setzen die Content-Marketing-Strategie zur Erfüllung der Wachstums-Ziele von Ärzte ohne Grenzen Österreich um. Als Teil eines dynamischen und erfolgreichen Teams arbeiten Sie eigenständig und eigenverantwortlich und unterstehen direkt dem:der Fundraising Direktor:in.

Ihre Aufgaben

  • Sie erstellen relevanten und zielgruppenspezifischen Content, um neue Spender:innen zu gewinnen und bestehende langfristig an Ärzte ohne Grenzen zu binden (Donor-Journey).
  • Sie passen das Crossmediale Storytelling an das sich ständig ändernde Spender:innen Verhalten an.
  • Sie erstellen, koordinieren und setzen den Jahres-Contentplan entsprechend der Bedürfnisse und Anforderungen der einzelnen Spender:innengruppen um.
  • Sie sind verantwortlich für die Messung des Erfolgs (bei E-Mailings und sorgen für ein laufendes Reporting und Monitoring.
  • Sie stimmen sich eng mit allen relevanten Bereichen im Sinne einer "One-Voice Kommunikation" ab und stellen benötigten Content für die zielgruppenspezifische Kommunikation aller Fundraising-Bereiche bereit.
  • Sie erledigen administrativ anfallende Aufgaben.

 

Ihre Qualifikationen

  • Mehrjährige Erfahrung im Storytelling (texten)
  • Mind. 3 Jahre Marketing-Erfahrung in der Entwicklung, Durchführung und Analyse von zielgruppenspezifischen Programmen, bevorzugt im Fundraising einer NGO
  • Erfahrung in zielgruppengerechter Direkt-Ansprache in unterschiedlichen Kommunikationskanälen
  • Eigenverantwortliche, zielorientierte und kreative Arbeitsweise, Konzeptions- und Umsetzungsstärke
  • Exzellenter Kommunikationsstil, gutes Zahlenverständnis
  • Ausgezeichnete Deutsch- und gute Englisch-Kenntnisse
  • Hohe Affinität zu digitalen Tools und sehr gute Microsoft Office Kenntnisse (O365/SharePoint)
  • Großes Interesse für internationale humanitäre Themen und Identifikation mit den Prinzipien und Zielen von Ärzte ohne Grenzen


Wir bieten

  • Befristetes Dienstverhältnis in Zentrumsnähe (Wien) bis Mai 2023 mit Option auf Verlängerung
  • Home-Office möglich bzw. teilweise erwünscht
  • Flexible Arbeitszeiten und bezahlte Mittagspause
  • Eigenständige Tätigkeit in einem motivierten und erfolgreichen Team
  • Einblick in die weltweiten humanitären Hilfsprogramme von Ärzte ohne Grenzen
  • Gehalt gemäß Gehaltsschema von Ärzte ohne Grenzen Österreich: Mindestjahresgehalt Euro 35.322,- brutto p.a. auf Basis von 35 Wochenstunden. Es besteht die Bereitschaft zur Überzahlung bis max. 41.767,- Euro brutto p.a., sofern Sie relevante positionsbezogene Qualifikationen und Berufserfahrungen mitbringen, die über das Anforderungsprofil hinausgehen.
  • Jahreskarte für die Wiener Linien oder ein Beitrag von 365,- Euro zum Klimaticket

Entspricht dieses Profil Ihren Stärken und Interessen?


Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben (in welchem
Sie darlegen, wie Sie die Stellenanforderungen erfüllen) sowie einer Textprobe bis spätestens 23. Jänner 2022 an [email protected]

Deadline Bewerbung: 23.01.2022 - 23:59