Ethische Richtlinien

Ärzte ohne Grenzen erhält den größten Teil seiner finanziellen Unterstützung von Privatpersonen, privaten Einrichtungen, Institutionen und Unternehmen. Finanzielle Unabhängigkeit ist für uns eine unabdingbare Voraussetzung für eine unabhängige medizinisch-humanitäre Hilfe. Um diese zu gewährleisten hat Ärzte ohne Grenzen weltweit gültige Richtlinien für die Annahme von Spenden (Geld- wie Sachspenden). Diese Richtlinien stellen zudem sicher, dass SpenderInnen in einem ethisch anspruchsvollen Umfeld  spenden.

Vervielfältigen