Medienspiegel 2014

Hier finden Sie eine Auswahl von Medienberichten im Zusammenhang mit der Arbeit von Ärzte ohne Grenzen.

ORF Vorarlberg, 03.12.2014
"Vorarlbergerin im Einsatz gegen Ebola"
TV-Beitrag über die Vorarlberger Krankenschwester Cornelia Welt, die im größten Ebola-Behandlungszentrum von Ärzte ohne Grenzen im liberianischen Monrovia im Einsatz ist

DiePresse Online, 02.12.2014
"Ebola: Ärzte ohne Grenzen kritisiert langsame Hilfe"
Mario Thaler, Geschäftsführer von Ärzte ohne Grenzen Österreich, fordert schnelle und flexible internationale Reaktion auf neue Entwicklungen 

DiePresse Online, 27.11.2014
"Das Leben nach dem Ebola-Einsatz"
Logistiker Georg Geyer nach seinem achtwöchigen Einsatz in Sierra Leone

Radio FM4, 04.11.2014
"We have a drug problem"
Beitrag im FM4 Reality Check über die europaweite "Access to Medicines Week" 2014

Radio FM4, 28.10.2014
"Ebola: Quarantine for health workers"
Geschäftsführer Mario Thaler über die Protokolle für heimkehrende Ebola-HelferInnen

Im Zentrum, 19.10.2014
Ebola - Ernste Gefahr oder Panikmache?
Psychologin Sylvia Wamser in der Live-Diskussionsrunde bei Ingrid Thurnher

Thema, 13.10.2014
"Ebola - der Kampf gegen eine Seuche"
Krankenschwester Karin Taus berichtet nach ihrem fünfwöchigen Einsatz in Liberia über den Kampf gegen Ebola

Wiener Zeitung, 10.10.2014
"Astronautin mit Baby im Arm"
Martin Zinggl portraitiert während seines Einsatzes in Liberia seine Kollegin Karin Taus 

Ö1, 01.10.2014
"Wird Ebola zur globalen Katastrophe?"
Psychologin Sylvia Wamser war im Ebola-Einsatz in Sierra Leone und diskutiert live im Studio

Der Standard, 28.09.2014
"Grenzenloser Mut"
Kolumne von Julya Rabinowich über die Ausstellung "Hilfe aus nächster Nähe"

Ö1 Radiohund Rudi, 25.09.2014
"Der aufblasbare OP. Hilfe aus nächster Nähe"
Marion Jaros, Leiterin der Ausstellung "Hilfe aus nächster Nähe", im Interview mit dem Ö1-Radiohund

Zeit im Bild 2, 17.09.2014
Ebola: "Wir schreien uns die Hälse wund!"
Thomas Rassinger kurz nach seinem Einsatz in Liberia im Interview mit Armin Wolf

Orange 94.0, 15.09.2014
"Ebola geht uns alle (etwas) an"
Daphne Hruby von Radio Orange im Gespräch mit dem Leiter der Virologie in Wien und der Kommunikationschefin von Ärzte ohne Grenzen

Radio FM4, 19.08.2014
"Eine Epidemie, die nicht unter Kontrolle ist"
Dr. Reinhard Dörflinger, Präsident von Ärzte ohne Grenzen Österreich, über die Ebola-Epidemie in Westafrika.

DerStandard Online, 11.08.2014
"Ebola: Grazer Psychologin hilft in Sierra Leone"
Nicht nur die Patienten selbst, auch Pfleger und Ärzte brauchen Unterstützung - die Grazer Psychologin Sylvia Wamser hilft

Springer Medizin, 25.07.2014
"Irak: Krankenhäuser unter Beschuss"
Zehntausende Zivilisten von dringend benötigter medizinischer Hilfe abgeschnitten

Profil, 24.07.2014
"Die gigantische Hungersnot im Südsudan"
Reportage von Johannes Dieterich über die Situation Vertriebener im Südsudan

DerStandard Online, 22.07.2014
"Für eine dritte Revolution in der HIV-Behandlung"
"Kommentar der anderen" von Dr. Daniela Belén Garone, medizinische Koordinatorin von Ärzte ohne Grenzen in Malawi

ORF Online, 21.07.2014
"Ärzte ohne Grenzen: HIV-Medikamente immer noch zu teuer"
Neue Studie anlässlich der Welt-Aids-Konferenz in Melbourne

ORF Science, 15.07.2014
"Zivilisationskrankheiten auch in Krisengebieten"
Interview mit Dr. Reinhard Dörflinger, Präsident von Ärzte ohne Grenzen Österreich

DiePresse Online, 08.07.2014
"Südsudan: Der fragilste Staat der Welt"
Reportage anlässlich des dritten Unabhängigkeitstages des jüngsten Staats der Welt

Kurier Online, 04.07.2014
"Ebola: Größter Ausbruch aller Zeiten"
Zur Epidemie in Westafrika

DerStandard Online, 30.06.2014
"Ebola in Westafrika: Ärzte ohne Grenzen kann nicht überall helfen"
Bericht und Foto-Reportage über die Arbeit der Teams von Ärzte ohne Grenzen in Guinea

NEWS Online, 24.06.2014
"Ebola außer Kontrolle"
Einsatzleiter Fabio Forgione über die eskalierende Lage und überlastete Spitäler

Vorarlberger Nachrichten, 19.06.2014
"Vorarlberger Krankenschwester im Einsatz für Ärzte ohne Grenzen"
Interview mit Conny Welte über ihre sieben Einsätze in Krisenregionen der Welt - mit Video

DerStandard Online, 17.06.2014
"Über eine Million Iraker auf der Flucht"
Einsatzleiter Fabio Forgione über die eskalierende Lage und überlastete Spitäler

DerStandard Online, 11.06.2014
"Zuverlässige Schnelltests gegen die Tropenkrankheit Chagas"
Neue wissenschaftliche Erkenntnisse im Kampf gegen die parasitäre Erkrankung Chagas

NEWS Online, 08.06.2014
"Warum man es ohne Mut im Leben zu nichts bringt"
Chirurg Herbert Matzinger aus Wien über seine Einsätze mit Ärzte ohne Grenzen

Ö1 Mittagsjournal, 05.06.2014
"Immer mehr Ebola-Fälle in Westafrika"
Armand Sprecher ist aus Guinea zurückgekehrt und koordiniert nun von Brüssel aus den Hilfseinsatz von Ärzte ohne Grenzen

DerStandard Online, 21.05.2014
"Ärzte ohne Grenzen schildern Gräueltaten in Afrika"
Internationale Gemeinschaft versagt in Zentralafrikanischer Republik und Südsudan

FM4 Reality Check, 20.05.2014
"Back from Bangui"
Interview mit Projektkoordinator Marcus Bachmann über seinen kürzlichen Einsatz in der Hauptstadt der zentralafrikanischen Republik

Wiener Zeitung, 20.05.2014
"Granaten auf spielende Kinder"
Hilfe für die krisengeschüttelte Bevölkerung in der Zentralafrikanischen Republik - Marcus Bachmann erzählt von seinem Einsatz als Projektkoordinator vor Ort

DiePresse Online, 20.05.2014
"Zentralafrika: Chronik eines angekündigten Desasters"
Bericht über die mangelnde Durchsetzungskraft der internationalen Gemeinschaft und das Blutbad in der zentralafrikanischen Republik

Zeit im Bild 13, 20.05.2014
"Spendenrekord für Ärzte ohne Grenzen" [TV-Thek bis 27.05.]
TV-Beitrag über das Spendenvolumen 2013 von 24 Millionen Euro sowie vergessene humanitäre Krisen anlässlich der Präsentation des Jahresbericht 2013 von Ärzte ohne Grenzen Österreich

Ö1 Radiodoktor, 14.05.2014
"Österreichische Teams helfen seit 20 Jahren weltweit"
Dr. Reinhard Dörflinger, Präsident von Ärzte ohne Grenzen Österreich, im Interview mit dem Ö1 Gesundheitsmagazin über das 20-jährige Jubiläum, die Krise in der zentralafrikanischen Republik und Lobbying für leistbare Medizin

NEWS, 05.05.2014
"Unterwegs mit Ärzte ohne Grenzen"
Chirurg Dr. Heribert Matzinger war mit Ärzte ohne Grenzen bereits auf zehn Einsätzen - von Burundi (1999) bis in die Zentralafrikanische Republik (2013). Im Interview erzählt er von seinen Erfahrungen.

Wiener Zeitung, 05.05.2014
"Hundert Tote binnen zehn Tagen in Zentralafrikanischer Republik"
Bericht über die neuerliche Gewalt und Übergriffe auf Zivilbevölkerung und humanitäre Helfer

Springer Medizin, 01.05.2014
"Ärzte können keinen Völkermord stoppen"
Die Fallstudien von Ärzte ohne Grenzen mit dem Titel "Speaking Out" und das humanitäre Dilemma während des Völkermordes in Ruanda.

Die Presse Online, 12.04.2014
"Südsudan: Zittern vor der Regenzeit"
Jerome Oberreit von Ärzte ohne Grenzen über die logistischen Herausforderungen des Hilfseinsatzes und die besorgniserregende humanitäre Lage in den Flüchtlingscamps

FM4 Reality Check, 10.04.2014
"Ebola Outbreak"
Dr. Esther Sterk, Tropenmedizinerin von Ärzte ohne Grenzen, über den Ausbruch der hochansteckenden Viruserkrankung Ebola in Guinea

Der Standard Online, 09.04.2014
"Ebola in Guinea: Erkrankte müssen Virus selbst besiegen"
Meinie Nicolai, Präsidentin von Ärzte ohne Grenzen Belgien, über erste Erfolge im Kampf gegen den Ebola-Ausbruch, Gerüchte in der Bevölkerung und die Würde der PatientInnen

Die Presse Online, 06.04.2014
"Ruanda: Können einen Genozid nicht mit Ärzten stoppen"
Jean-Hervé Bradol arbeitete während des Völkermordes 1994 für Ärzte ohne Grenzen in Ruanda und spricht im Interview über die Lehren aus Ruanda, den Krieg in Syrien und die neuen Konflikte

Ö1 Wissen aktuell, 01.04.2014
"Ebola breitet sich in Westafrika aus"
Epidemiologie Michel van Herp von Ärzte ohne Grenzen über den Ebola-Ausbruch in Westafrika

ORF Online, 26.03.2014
"Ebola-Fälle in Europa unwahrscheinlich"
Der Science-Channel von ORF.at über die Viruserkrankung Ebola und die Hilfsaktivitäten von Ärzte ohne Grenzen in Guinea

Der Standard Online, 20.03.2014
"Man funktioniert, man denkt - aber man fühlt nicht mehr"
Marcus Bachmann, Projektleiter von Ärzte ohne Grenzen in der zentralafrikanischen Hauptstadt Bangui, im Interview über Exekutionen in Krankenhäusern und Handgranaten auf Flüchtlings-Lkws

Salzburger Nachrichten, 03.03.2014
"Täglicher Notfall im Herzen Afrikas" (Onlineversion des Print-Artikels)
Bericht über 20 Jahre Nothilfe in der Demokratischen Republik Kongo und die medizinischen Aktivitäten von Ärzte ohne Grenzen 

Ö1 Journal-Panorama, 24.02.2014 
"Südsudan: Land zwischen Krieg und Hoffnung"
Reportage über die Situation im Südsudan und die internationale Hilfe vor Ort - wie die medizinische Nothilfe von Ärzte ohne Grenzen

Ö1 Morgenjournal, 15.02.2014
"Zentralafrikanische Republik: Chaos und Säuberungen"
700.000 Menschen auf der Flucht - Ärzte ohne Grenzen-Einsatzleiter Marcus Bachmann berichtet aus der Hauptstadt Bangui

Der Standard Online, 10.02.2014
"Impfkampagne gegen Masern in Guinea"
Schutz für 400.000 Kinder vor der hoch ansteckenden Krankheit

FM4 Reality Check, 17.01.2014
"MSF in CAR"
Marcus Bachmann von Ärzte ohne Grenzen Österreich über die katastrophale humanitäre Lage in der Zentralafrikanischen Republik

Wiener Zeitung, 10.01.2014
"Helden ohne Pathos"
Über die TV-Dokumentation "Ärzte ohne Grenzen: Dem Leben verschrieben" auf ServusTV 

Der Standard Online, 07.01.2014
"Südsudanesische Konfliktparteien verhandeln über Waffenruhe"
Ärzte ohne Grenzen warnt vor dem Ausbruch von Epidemien und einer humanitären Katastrophe

Der Standard Online, 03.01.2014
"Zentralafrika: Ärzte ohne Grenzen muss Hilfe einschränken"
Bericht über die Gewalt in Bangui und Hilfe für Vertriebene

Weitere Medienspiegel

2015 2013 2012

Vervielfältigen