Spenden Sie für unsere Medikamentenkampagne!

Aktuelle Meldungen

Nicht jede Krise macht Schlagzeilen. Neben der humanitären und medizinischen Hilfe sieht es Ärzte ohne Grenzen als Aufgabe, auf Konflikte und Krisen hinzuweisen, die sich abseits der Weltöffentlichkeit abspielen.

weiterlesen
Tansania

In Nduta, einem der größten Flüchtlingslager Tansanias, leben fast 93.000 Menschen unter schwierigsten Bedingungen. Unter den Geflüchteten sind auch viele Mütter und Kinder. Die Kinderärztin Julia Brandenberger ist für Ärzte ohne Grenzen vor Ort.

weiterlesen
Nigeria

Der jahrzehntelange Konflikt im Nordosten Nigerias hat Tausende von Menschen innerhalb ihres eigenen Landes und in die Nachbarländer vertrieben. Aufgrund des Konflikts sind fast zwei Millionen Menschen auf humanitäre Hilfe angewiesen.

weiterlesen
Syrien

Mehr als 70.000 Geflüchtete, fast alle von ihnen Frauen und Kinder, sind im Flüchtlingslager Al-Hol von lokalen Sicherheitskräften eingeschlossen. Sie leben dort unter alarmierend schlechten Bedingungen, viele Kinder sind mangelernährt und sterben an vermeidbaren Krankheiten.

weiterlesen

Seiten