Monika Weigel

HR Assistentin

Kurzprofil

Seit Mai 2017 ist Monika Weigel als HR Assistentin bei Ärzte ohne Grenzen Österreich für die Organisation der Auslandsentsendungen zuständig. Sie studierte Internationale Entwicklung an der Universität Wien. Ihren Master in Humanitärer Hilfe absolvierte sie am University College Dublin und der Aix-Marseille Université.

Nebenbei arbeitete sie als leidenschaftliche Reiseleiterin mit Gruppen aus aller Welt und lebte selbst längere Zeit in Südamerika. 

„An Ärzte ohne Grenzen schätze ich besonders das  große Verantwortungsbewusstsein und die kritische Auseinandersetzung mit der eigenen Arbeit. Die Organisation hinterfragt immer, welche Auswirkungen ihr Tun auf die Menschen hat. Auch flache Hierarchien und ein Arbeitsklima mit sehr motivierten Kollegen und Kolleginnen zählen zu den Gründen, warum ich gerne hier arbeite.“

 

 

Vervielfältigen