Spendenabsetzbarkeit

Spenden an Ärzte ohne Grenzen sind laut dem Bescheid des Finanzamts Wien 1/23 vom 12. Juni 2009 steuerlich absetzbar. Sie können Ihre Spenden an Ärzte ohne Grenzen im Rahmen der Arbeitnehmerveranlagung bzw. Einkommenssteuererklärung für das betreffende Jahr steuerlich geltend machen.

Regelung für Spenden ab dem 01.01.2017

Alle Spenden von Privatpersonen, die wir ab dem 1. Jänner 2017 erhalten, können nur mehr dann als Sonderausgabe abgesetzt werden, wenn diese von uns bis Februar des Folgejahres direkt an das Finanzamt gemeldet werden.
Damit eine eindeutige Zuordnung beim Finanzamt erfolgen kann, benötigen wir dazu bitte Ihren Vor- und Nachnamen (laut Meldezettel) sowie das genaue Geburtsdatum.
Anfang des Jahres erhalten Sie von uns eine Spendeninformation, in der Ihre Spendensumme des Vorjahres ausgewiesen ist. Wenn Ihre oben genannten persönlichen Daten bei uns erfasst wurden, erfolgt die Meldung ans Finanzamt automatisch bis Ende Februar.

Regelung für Spenden bis 31.12.2016

Spenden, die wir vor dem 31.12.2016 erhalten haben können Sie ganz einfach selbst eingeben, wenn Sie Ihre Steuererklärung durchführen. Auf Wunsch senden wir Ihnen gerne eine entsprechende Spendenbestätigung erneut zu, diese muss dabei der Steuererklärung aber nicht beigelegt werden. Im Falle einer Prüfung durch das Finanzamt können die Spendenbestätigung und allfällige andere Belege (z.B. Erlagschein, Kontoauszug) allerdings verlangt werden.
 
Spenden von Unternehmen, die im Rahmen der Gewinnermittlung als Betriebsausgabe berücksichtigt werden, sind von der neuen Regelung auch in Zukunft nicht betroffen.
 

Vervielfältigen

Ihre Spende kommt an

Spendensiegel

Österreichisches Spendengütesiegel 05103

Ärzte ohne Grenzen Österreich trägt als einer der ersten Vereine das österreichische Spendengütesiegel. Es bestätigt den sachgemäßen und wirtschaftlichen Umgang mit unseren Spenden sowie deren nachprüfbare Standards bei der Verwaltung.

Häufig gestellte Fragen

Hier beantworten wir Ihre Fragen zum Thema Spenden und Finanzen

Fragen und Antworten