Spenden in Ihrer Umgebung

 

Ärzte ohne Grenzen unterwegs in Österreich

An belebten Straßen, auf zentralen Plätzen, in Einkaufszentren, in Krankenhäusern und an der Haustür informieren unsere Teams über die Arbeit von Ärzte ohne Grenzen und bitten um eine regelmäßige finanzielle Unterstützung. An unseren Ständen und in den kleineren Regionen an der Haustür kommen wir mit vielen Menschen ins Gespräch. Wir können über unsere Arbeit und über Spendenmöglichkeiten sprechen und mit ihnen in Austausch treten. Die potentiellen Unterstützer und Unterstützerinnen können wiederum Fragen stellen und sich informieren, bevor sie sich entscheiden.

Natürlich spendet nach einem Gespräch nicht jeder. Dennoch ist diese Art der Werbung ein geeigneter Weg, um auf Ärzte ohne Grenzen aufmerksam zu machen und gleichzeitig um eine regelmäßige finanzielle Unterstützung zu bitten. Denn nur mit dieser Unterstützung ist die weltweite Arbeit unserer Einsatzkräfte in den Hilfsprojekten dauerhaft möglich.
Wenn Sie uns auch regelmäßig unterstützen möchten, können Sie Ihre Spende gerne ganz einfach über unser sicheres Online-Spendenformular starten.

Wir legen großen Wert auf die Identifikation unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen mit den Zielen und Grundsätzen von Ärzte ohne Grenzen. Dazu gehören auch hohe Qualitätsstandards in der Kommunikation auf der Straße und an der Tür.

Unsere Stand- und Türwerbung findet mehrmals im Jahr in ganz Österreich statt. 2019 sind wir zu diesen Terminen unterwegs: 

  • 18. August – 08. September 
  • 07. - 25. Oktober
  • 24. November – 08. Dezember 

Hier finden Sie genauere Angaben zu unserer aktuellen Kampagne*:

Standwerbung:

Von 19. – 24. August 2019 treffen Sie Ärzte ohne Grenzen in:
Dornbirn: SPAR Markt Reinhard Mathis
Rankweil: OBI Markt
Bregenz: Bahnhofstraße
Lauterach: XXXLutz
Feldkirch: Sparkassenplatz
 
Von 26. – 31. August 2019 treffen Sie Ärzte ohne Grenzen in:
Villach: INTERSPAR, Atrio Einkaufszentrum
Spittal an der Drau: Hauptplatz, Burgplatz, Porcia Schlossvorplatz
Sparmarkt Knaller, Techendorf
 
Von 02. – 07. September 2019 treffen Sie Ärzte ohne Grenzen in:
Graz: genaue Standplätze werden noch bekannt gegeben
 
 
 

Türwerbung:

Von 19. – 24. August 2019 treffen Sie Ärzte ohne Grenzen in:
Dornbirn: Hohenems, Lustenau
Bregenz: Schwarzach, Lochau, Hörbranz, Wolfurt, Hard, Lauterach
Bludenz: Bludenz, Nenzing, Nüziders, Ludesch, Brüs, Bludesch, Bartholomäberg, St. Gallenkirch, Thüringen
Feldkirch: Schlins, Satteins, Klaus, Göfis, Mäder, Koblach, Frastanz, Götzis, Rankweil, Feldkrich, Altach
 
Von 26. – 31. August 2019 treffen Sie Ärzte ohne Grenzen in:
Feldkirchen: Himmelberg, Steindorf am Ossiacher See, Feldkirchen in Kärnten 
Spittal an der Drau: Steinfeld, Reißeck, Obervellach, Gmünd in Kärnten, Lurnfeld, Millstatt am See, Radenthein, Seeboden am Millstättersee, Spittal an der Drau
Villach: Ferndorf, Bad Bleiberg, Nötsch im Gailtal, Weißenstein, Sankt Jakob im Rosental, Treffen am Ossiacher See, Wernberg, Paternion, Arnoldstein, Velden am Wörthersee, Finkenstein am Faaker See, Villach
 
Von 02. – 07. September 2019 treffen Sie Ärzte ohne Grenzen in:
 

Klagenfurt Land

  • Ferlach
  • Ebenthal in Kärnten

Völkermarkt

  • Griffen
  • Bleiburg
  • Sankt Kanzian am Klopeiner See
  • Eberndorf
  • Völkermarkt

Wolfsberg

  • Sankt Paul im Lavanttal
  • Sankt Andrä
  • Wolfsberg
 

Unsere Teams in der Straßen- und Türwerbung:  

Folgende Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen können Sie in den nächsten Wochen antreffen:  

Kampagnenbetreuerin: Aline Wörle
TeambetreuerInnen: Carola Kirchschlager, Maddalena Prinoth, Philipp Schimanowa 
TeamleiterInnen: Nicolas Königsreuther, Alen Lukovic, Karoline Özdemir, Anja Ott, Valerie Weingartner 
KampagnenmitarbeiterInnen: Sebastian Brauner, Marlene Baumgartner, Joanna Briese, Scherin Hemedy, Annaliese Kintscher, Iris Nicole Prejban, Julia Schmid, Kathrin Steinmüller, Eva Suppan, Isabelle Tschuncky, Sandra Zehendorfer
 

Wir freuen uns, Sie schon bald an einem unserer Informationsstände oder im Zuge unserer Haustürwerbung begrüßen zu dürfen.

Möchten Sie selbst als Campaigner oder Campaignerin tätig werden?

* die angegebenen Orte sind mögliche Gebiete, die wir besuchen möchten. Jedoch können wir auf Grund von zeitlichen Ressourcen nicht alle oben genannten Gebiete abdecken.         

 

Vervielfältigen

Ihre Spende kommt an

Spendensiegel

Österreichisches Spendengütesiegel 05103

Ärzte ohne Grenzen Österreich trägt als einer der ersten Vereine das österreichische Spendengütesiegel. Es bestätigt den sachgemäßen und wirtschaftlichen Umgang mit unseren Spenden sowie deren nachprüfbare Standards bei der Verwaltung.

Häufig gestellte Fragen

Hier beantworten wir Ihre Fragen zum Thema Spenden und Finanzen

Fragen und Antworten