Stiftungen

+++ „Der Entscheidungsgrund für die Auswahl einer Spende an die Organisation Ärzte ohne Grenzen lag in der humanitären Grundeinstellung der Stifterfamilie. Insbesondere gilt der Respekt und die Anerkennung den Ärzten, die sich mutig, unkonventionell und rasch für Menschen, unabhängig von der Hautfarbe oder Religion, unter dem Risiko des eigenen Lebens, einsetzen. Und dies weltweit, womit die Internationalität der Organisation und die Nachhaltigkeit ihrer Aktivitäten ebenfalls ausschlaggebend für die Zuwendung ist.“ +++ Zitat eines Stiftungsvorstandes, der nicht namentlich genannt werden will +++

Hebelwirkung: Stiftungen bewirken sozialen Wandel

Stiftungen zeichnen sich durch eine langfristige Orientierung aus. Genau hier treffen wir uns, denn auch unsere Hilfseinsätze sind darauf angelegt, langfristig zu helfen, bis die Menschen in den Krisengebieten wieder zurecht kommen, bis sie in einen normalen Alltag zurückkehren können. Das erfordert viel Ausdauer und beträchtliche finanzielle Mittel.

Mit einer Stiftung haben Sie die Möglichkeit, langfristiges soziales Engagement ganz nach Ihren individuellen Prägungen zu leisten. Sie tragen zur Pluralität unserer Gesellschaft bei, indem Sie Projekte unterstützen, die von der Öffentlichkeit wenig oder nicht mehr beachtet werden. Dazu zählen Ernährungsprogramme für Kleinkinder oder Mutter-Kind Projekte genauso wie Projekte zur Cholera-Prophylaxe oder die Logistik für unsere Einsätze. Eine aktuelle Studie der Wirtschaftsuniversität Wien bezeichnet die Arbeit von Stiftungen daher als „Seismographen der Gesellschaft“.

Innovationen für eine bessere Welt

Innovation ist laut dieser Studie eine weitere wichtige Funktion. Mit der Finanzierung von neuen Lösungsansätzen bauen Stiftungen auf eine Hebelwirkung: Sie initiieren Innovationen, sie geben kompetenten Akteuren die Mittel, gesellschaftliche Probleme zu lösen und führen damit sozialen Wandel herbei. Innovation hat sich auch Ärzte ohne Grenzen auf die Fahnen geheftet und entwickelt im Trainingszentrum in Brüssel laufend neue Einsatzmethoden. Eine davon ist das aufblasbare Krankenhaus, mit dem innerhalb kurzer Zeit eine medizinische Infrastruktur in zerstörten Gebieten aufgebaut werden kann, zum Beispiel beim Erdbeben in Haiti oder nach dem Taifun auf den Philippinen.

Mit Zuwendungen aus Stiftungen können wir langfristig planen und innovative Einsatzmethoden schaffen. Die Karl Kahane Stiftung unterstützt Ärzte ohne Grenzen in der Forschungszusammenarbeit mit der Universität Salzburg bei der Anwendung und Entwicklung von Geoinformationssystemen. Damit kann die Lage in Krisengebieten rascher und genauer analysiert werden. Ebenso hat die Karl Kahane Stiftung die Produktion von 50 Sunny Bags unterstützt, das sind solarbetriebene Akkus auf Rücksäcken, die ein wichtiges Hilfsmittel in unwegsamen Einsatzgebieten sind. Dies ist ein Beispiel von mehreren Unterstützungen aus Stiftungen, jedoch möchten einige der uns großzügig unterstützenden Privatstiftungen nicht namentlich genannt werden.

Vorbilder motivieren Menschen

Wenn Sie es wünschen, unterstützen wir Sie gerne, Ihr gemeinnütziges Engagement bekannt zu machen. Die Kapazität der öffentlichen Budgets schwindet und private Initiativen sind mehr denn je nötig. Steuerliche Anreize sind zwar gering, daher sind aus unserer Sicht gerade in Österreich Wertschätzung und Anerkennung wichtige Bestandteile einer Zusammenarbeit, um in der Öffentlichkeit beispielhaft das positive Wirken von Stiftungen aufzuzeigen. Vorbilder sind das wirkungsvollste Instrument, um Menschen zu motivieren.

Setzen wir gemeinsam den Hebel an für ein menschenwürdiges Leben – wo auch immer auf der Welt. Wir freuen uns auf ein Gespräch mit Ihnen.

Vervielfältigen

Ihre Spende kommt an

Spendensiegel

Österreichisches Spendengütesiegel 05103

Ärzte ohne Grenzen Österreich trägt als einer der ersten Vereine das österreichische Spendengütesiegel. Es bestätigt den sachgemäßen und wirtschaftlichen Umgang mit unseren Spenden sowie deren nachprüfbare Standards bei der Verwaltung.

Häufig gestellte Fragen

Hier beantworten wir Ihre Fragen zum Thema Spenden und Finanzen

Fragen und Antworten