Ärzte ohne Grenzen Österreich sucht ab sofort eine/n (Bilanz)Buchhalter/in (w/m/d) 
30-40 Wochenstunden | unbefristet

In dieser verantwortungsvollen und vielfältigen Position sind Sie sowohl fachlich wie persönlich eine kompetente und erfahrene Ansprechperson im Bereich Finanz- und Rechnungswesen für Ärzte ohne Grenzen Österreich sowie Médecins Sans Frontières (MSF) International und berichten direkt an den Finanzdirektor. 

Nach einer umfassenden Einschulung und schrittweiser Übergabe der Agenden übernehmen Sie im Laufe des Jahres 2021 die Gesamtverantwortung für den beschriebenen Arbeitsbereich.

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für Kreditorenbuchhaltung und Anlagenbuchhaltung 
  • Durchführung des Zahlungsverkehrs
  • Verantwortung für die laufenden Salden- und Kontenabstimmungen
  • Erstellung des Jahresabschlusses nach UGB für große Vereine nach VereinsG
  • Ansprechpartner für die externe Lohnverrechnung
  • Intercompany-Verrechnung an Schwestergesellschaften
  • Monatliches Cash Netting
  • Reporting auf Konzernebene (SAP)
  • Laufende Optimierung der Abläufe im Bereich Rechnungswesen
  • Ansprechpartner für interne und externe Stellen (Banken, Behörden, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Notare) 

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder betriebswirtschaftliches Studium 
  • Bilanzbuchhalterprüfung von Vorteil
  • Mehrjährige und umfassende Berufserfahrung in der Buchhaltung, vorzugsweise in einem internationalen Umfeld 
  • Gute Kenntnisse im österreichischen Steuerrecht
  • Erfahrung in vereinsrechtlichen Fragen bzw. mit Spendengütesiegel und Spendenabsetzbarkeit von Vorteil
  • Sehr gute Office365 Kenntnisse mit Schwerpunkt Excel werden vorausgesetzt
  • Solide Erfahrung mit Sage oder ähnlichen ERP Systemen
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englisch-Kenntnisse 
  • Hohe Qualitätsorientierung
  • Hohes Maß an Eigenständigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Kommunikationsstärke und Freude am Umgang mit Menschen 
  • Interesse für internationale humanitäre Themen, soziales Engagement und Begeisterung für die Werte und Prinzipien von Ärzte ohne Grenzen

Wir bieten

  • Unbefristetes Dienstverhältnis in Zentrumsnähe (Wien)
  • HomeOffice teilweise möglich
  • Flexible Arbeitszeiten und bezahlte Mittagspause
  • Herausfordernde und eigenständige Tätigkeit im internationalen Umfeld der Arbeit von Ärzte ohne Grenzen
  • Einblick in die weltweiten humanitären Hilfsprogramme von Ärzte ohne Grenzen 
  • Gehalt gemäß Gehaltsschema von Ärzte ohne Grenzen Österreich. Mindestjahresgehalt Euro 46.400,- brutto p.a. auf Basis von 40 Wochenstunden mit der Bereitschaft zur Überzahlung, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung bis max. Euro 55.700,- brutto p.a.
  • Jahreskarte für die Wiener Linien  

Entspricht dieses Profil Ihren Stärken und Interessen?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bis spätestens 19. Juli 2020 an [email protected]

Application closing date: 
Sonntag, Juli 19, 2020 - 23:45
Job date: 
Donnerstag, Juni 25, 2020 - 08:30 bis Sonntag, Juli 19, 2020 - 23:45

Arbeits-Ort

Mitarbeiten Typ