Unsere Hilfe in Westafrika

Treating a dengue epidemic
MSF

Burkina Faso

In den Provinzen im äußersten Norden weitete Ärzte ohne Grenzen 2019 die Hilfe in Burkina Faso weiter aus, da es in der Region zu gewalttätigen Ausschreitungen kam. Auch im Zentrum des Landes wurde Ärzte ohne Grenzen ​​​​​​​aktiv.
Mehr lesen
Ärzte ohne Grenzen Hilfe in der Elfenbeinküste
Jean-Christophe Nougaret/MSF

Cote d'Ivoire

Ärzte ohne Grenzen setzte im Jahr 2019 die Hilfe in der Elfenbeinküste fort, um in der Region Hambol die Gesundheit von Müttern und Kindern zu fördern. Diese Aktivitäten übergaben wir im Jahresverlauf an die lokalen Behörden.
Mehr lesen
Ärzte ohne Grenzen Hilfe in Guinea
Markel Redondo

Guinea

Im Jahr 2019 weitete Ärzte ohne Grenzen die Hilfe in Guinea aus. Im Fokus standen dabei die Behandlung von Malaria, die Versorgung von HIV-infizierten Menschen sowie eine Impfkampagne.
Mehr lesen
Ärzte ohne Grenzen Hilfe in Guinea-Bissau
Ramón Pereiro/MSF

Guinea-Bissau

Ärzte ohne Grenzen setzte im Jahr 2019 die Hilfe in Guinea-Bissau fort, da das Land zu den ärmsten und am wenigsten entwickelten Ländern weltweit gehört. Dabei stand besonders die pädiatrische Versorgung im Fokus.
Mehr lesen

Liberia

Ärzte ohne Grenzen konzentrierte im Jahr 2019 weiterhin die Hilfe in Liberia auf die fachmedizinische Versorgung und eröffneten ein mikrobiologisches Labor für die Diagnose von Infektionskrankheiten.
Mehr lesen
Mali Krankenstation Koutiala
Hadja Nantenin Dioumessy/MSF

Mali

Der Mali-Konflikt im Norden und Zentrum des Landes hat zu einer Verschlechterung des nationalen Gesundheitssystems und der sozialen Unterstützungsangebote geführt.
Daher setzte Ärzte ohne Grenzen 2018 die Hilfe in Mali landesweit fort, um die Gesundheitsversorgung in Städten und ländlichen Regionen zu verbessern.
Mehr lesen
Joffrey Monnier/MSF

Mauritania

Ärzte ohne Grenzen konzentrierte die Hilfe in Mauretanien 2018 auf die medizinische und psychologische Versorgung malischer Flüchtlinge.
Mehr lesen

Niger

Im Jahr 2019 betreute Ärzte ohne Grenzen im Niger mobile Kliniken und unterstützten Krankenhäuser.
Mehr lesen
Nigeria Meningitis C Behandlungszentrum
Fabrice Caterini/INEDIZ

Nigeria

Ärzte ohne Grenzen setzte im Jahr 2019 die Hilfe in Nigeria fort, da der anhaltende Konflikt zu Vertreibungen führte und die Menschen dringend medizinische Hilfe benötigten.
Mehr lesen
MSF Tonkolili Distrikt Sierra Leone
Guiseppe La Rosa/MSF

Sierra Leone

Im Jahr 2019 unterstützte Ärzte ohne Grenzen im Bezirk Kenema 13 Kliniken in Gorama Mende, Wandor und Nongowa sowie das Krankenhaus in Hangha und betreuten ein Mutter-Kind Program sowie 8 weitere Kliniken im Bezirk Tonkolili.
Mehr lesen