Kurzvideo: Wasser rettet Leben

WIKU Graz

Schuljahr:
16/17
Die Schüler und Schülerinnen des WIKU Graz setzten sich mit dem Thema Wasserverbrauch weltweit, sowie Wasserprobleme in Einsatzländer von Ärzte ohne Grenzen auseinander. Erster Schritt nach dem Besuch der Ausstellung "Hilfe aus nächster Nähe" von Ärzte ohne Grenzen in Graz war eine Informationsrecherche zum Thema Wasserverbrauch, Hygiene und Cholera. Ziel war das Erstellen eines kurzen Video-Clips um auch Mitschüler und Mitschülerinnen zu informieren.
 
Mit einfachen Mitteln clever umgesetzt, zeigt der Film in Kürze Zusammenhänge zwischen sauberem Wasser und Gesundheit auf: