Helfen Sie jetzt!

Ihre Spende rettet Leben!

Aktuelle Meldungen

Zentralafrikanische Republik

Nach einem bewaffneten Überfall in Bangassou im Südosten der Zentralafrikanischen Republik in der Nacht auf Dienstag haben alle Mitarbeiter von Ärzte ohne Grenzen die Stadt verlassen. Etwa eine halbe Million Menschen sind nun fast ohne medizinische Hilfe.

weiterlesen
Jemen

In den vergangenen drei Tagen hat das von Saudi-Arabien geführte Militärbündnis keine Flüge von Ärzte ohne Grenzen in den Jemen zugelassen. Dies behindert die lebensrettende medizinische und humanitäre Hilfe für eine Bevölkerung in großer Not.

weiterlesen

Seiten