Offene Stellen

In unserem Büro in Wien bieten wir ein breites Spektrum an interessanten und herausfordernden Stellen. Wenn Sie sich für eine Mitarbeit interessieren, informieren Sie sich bitte über unsere aktuellen Stellenangebote.

Vacancies

Bewerb.Ende
Ort
07.03.2019
Wien

Die Kommunikationsabteilung von Ärzte ohne Grenzen Österreich sucht eine/n

Communications Officer interim (w/m)

30 Wochenstunden, befristet vom 1. April 2019 bis 31. Januar 2020

Als Mitglied der Kommunikationsabteilung arbeiten Sie sowohl mit Ihren KollegInnen im Wiener Team als auch im internationalen Kommunikationsnetzwerk zusammen. Über Medienarbeit informieren Sie die österreichische Öffentlichkeit über die Situation der Menschen in den Einsatzgebieten von Ärzte ohne Grenzen und über Arbeit, Prinzipien und Forderungen der Organisation. Sie sind mitverantwortlich für die Umsetzung der Medien- und Kommunikationsstrategie von Ärzte ohne Grenzen in Österreich. Außerdem sind Sie als Teil des Redaktionsteams maßgeblich an der Produktion verschiedener Publikationen beteiligt.

Ihre Aufgaben

  • Initiieren von Medienberichten über die für Ärzte ohne Grenzen relevanten Themen in österreichischen Medien, sowie in Fachmedien
  • Vermittlung von Interviews mit MitarbeiterInnen und mit ExpertInnen von Ärzte ohne Grenzen
  • Planung und Umsetzung des vierteljährlich erscheinenden Magazins DIAGNOSE sowie des Jahresberichts als Teil des Redaktionsteams
  • Redaktion diverser Folder und Broschüren
  • Verfassen von Artikeln oder Kommentaren für österreichische Medien
  • Gezielte Medienarbeit bei Themen und Entwicklungen, die für Ärzte ohne Grenzen Österreich relevant sind
  • Briefing und Medientraining mit MitarbeiterInnen vor Medienkontakten
  • Übersetzung, Adaptierung, Versand internationaler Presseaussendungen sowie Verfassen von Presseaussendungen für den österreichischen Kontext
  • Planung und Organisation von Hintergrundgesprächen, Pressekonferenzen
  • Dokumentation und Analyse der Medienkontakte und der Berichterstattung

Anforderungen

  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in Journalismus oder PR
  • Mehrjährige Erfahrung im Verfassen journalistischer Texte
  • Ausgezeichnete Kenntnisse der österreichischen Medienlandschaft
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englisch-Kenntnisse, Französisch von Vorteil
  • Erfahrung im professionellen Umgang mit Social Media, besonders Twitter, von Vorteil
  • Erfahrung mit Video, Fotografie oder Grafik von Vorteil
  • Sehr gute Teamfähigkeit
  • Hohes Maß an Eigenständigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Bereitschaft, anlassbezogen auch am Wochenende zu arbeiten
  • Interesse für internationale humanitäre Themen, soziales Engagement und Begeisterung für die Werte und Prinzipien von Ärzte ohne Grenzen

Wir bieten

  • Befristete Teilzeitposition bis 31. Januar 2020 (30 Wochenstunden) mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Einblick in die weltweiten Hilfsprogramme von Ärzte ohne Grenzen
  • Mitarbeit im dynamischen Kommunikationsteam von Ärzte ohne Grenzen Österreich
  • Hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Arbeitsplatz im Zentrum Wien (2. Bezirk)
  • Gehalt gemäß dem Gehaltsschema von Ärzte ohne Grenzen Österreich. Mindestjahresgehalt 29.186,- Euro brutto p.a. auf Basis von 30 Wochenstunden mit der Bereitschaft zur Überzahlung, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung bis max. 34.512,- Euro brutto p.a.
  • Monatskarte für die Wiener Linien

Entspricht dieses Profil Ihren Stärken und Interessen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Textprobe und Motivationsschreiben bis spätestens 7. März 2019 an [email protected]

Herunterladen

Teilen

Vervielfältigen