Infostand und Kurzreferate: Schulteam informiert über Ärzte ohne Grenzen

Bg und Brg Tulln

Schuljahr:
15/16
Ein erfolgreiches Projekt der 2C für Ärzte ohne GrenzenBreak the Silence!
 
Im Herbst 2015 erfuhren Mag. Wagner und Mag. Gonaus von dieser Hilfsaktion für die internationale Organisation Ärzte ohne Grenzen. Die Klasse 2C war, wie erwartet, engagiert und voller Ideen, was die Durchführung betraf.
 
Von Ärzte ohne Grenzen erhielten wir rasch kostenloses, wertvolles Material mit vielen Informationen über die Einsatzbereiche auf der ganzen Welt. Mit Flyern, Broschüren und zwei DVDs lernten die Schüler und Schülerinnen die Probleme und Hilfsmaßnahmen kennen.
 
Danach ging es an die Planung, wie diese Informationen im Sinne von Break the Silence möglichst vielen Interessierten weitergegeben werden konnten; überdies war das Ziel der Klasse, Spenden zu sammeln. Zwei Veranstaltungen im November 2015 waren dafür bestens geeignet: Am Tag der offenen Tür am 13. November 2015 gestalteten die Schülerinnen und Schüler der 2C einen Informationsstand im 2. Stock, wo besonders viele Besucher und Besucherinnen vorbeikamen. Jeweils zu zweit informierten gut vorbereitete Mädchen und Buben der 2C die Eltern und Volksschulgruppen aus Tulln und Umgebung. Sehr viele waren gern bereit, großzügig zu spenden.
 
In der darauf folgenden Woche bereiteten die Schüler und Schülerinnen der 2C eine besondere Stunde vor dem Elternabend der 2. Klassen vor. Der Raum wurde mit Plakaten und Zeichnungen geschmückt, Kurzreferate wurden geübt und sogar ein kleines Buffet mit Selbstgebackenem wurde hergerichtet. Die Eltern hörten interessiert zu und am Ende gab es großen Beifall für das Engagement ihrer Kinder. Die beiden Fotos zeigen Schüler/innen der 2C vor der von ihnen dekorierten Wandtafel.
 
Am wichtigsten ist uns Lehrerinnen, dass unsere Schüler und Schülerinnen uneigennützig und selbstständig helfen lernen. Dazu hat dieses Projekt, bei dem 400,-- Euro gesammelt und als Spende an Ärzte ohne Grenzen überwiesen wurden, sicher beigetragen. 
 
Mag. Renate Gonaus (Deutschlehrerin der 2C) und Mag. Helga Wagner (Klassenvorstand der 2C)