Adéla Pártlová

Hebamme

Kurzprofil

Adéla Pártlová stammt aus Tschechien und ist ausgebildete Hebamme. Sie absolvierte die Krankenpflegeschule in Prag und erlangte im Jahr 2006 ihr Berufsdiplom. Seitdem ist sie in der Geburtshilfe tätig; erst in Prag und danach sechs Jahre lang in Riyadh in Saudi Arabien. In ihrer Freizeit praktiziert Adéla gerne Yoga.

Warum hast Du Dich für einen Einsatz mit Ärzte ohne Grenzen entschieden?

Ich habe viel über die Arbeit von Ärzte ohne Grenzen gelesen und mit Freunden gesprochen, die selbst bereits auf Einsatz waren.

Was schätzt Du an Ärzte ohne Grenzen am meisten?

Unparteiliche Hilfe für diejenigen, die sie am dringendsten brauchen.

Worauf freust Du Dich am meisten, wenn Du an Deinen nächsten Einsatz denkst?

Auf eine völlig neue Erfahrung - denn es wird mein erster Einsatz sein :-)

Vervielfältigen