Break the Silence - Hartberg

BG Hartberg, 2E

Schuljahr:
16/17
Wir haben die Ausstellung von Ärzte ohne Grenzen/Médecins Sans Frontières (MSF) in Graz besucht und haben dann am Elternsprechtag Geld für die weltweite Hilfe der Organisation gesammelt.
 
Die SchülerInnen brachten Kuchen und Brote mit, auf die sie mit Zahnstochern ein Logo befestigt haben. Wichtig ist dabei immer: Bei jeder Logoverwendung muss Ärzte ohne Grenzen rechtzeitig vorher Bescheid wissen!
Die SchülerInnen boten die Brote und Mehlspeisen gegen Spende an und informierten an Infoständen über die Arbeit von Ärzte ohne Grenzen.
Zusätzlich gab es am Boden Pfeile mit dem Logo, die zu den Info- und Verkaufsständen führten.