Engagierte Jungschar in Seitenstetten

Pfarre Seitenstetten

Schuljahr:
14/15

Kinder und Jugendliche der Jungschargruppe Seitenstetten organisierten einen Flohmarkt. Der Erlös in der Höhe von 4.500,-- Euro wurde an Ärzte ohne Grenzen gespendet.

Die Ärztin und Einsatzmitarbeiterin von Ärzte ohne Grenzen, Michaela Fried, hat ihre Ordination in Seitenstetten und war bei der Aktion vor Ort. Sie ist begeistert von der Hilfe in ihrer Gemeinde.