Fuel for Life

BHAK/BHAS Steyr

Schuljahr:
08/09

Wir sind eine Maturaprojektgruppe der BHAK Steyr und planen als Maturaprojekt eine Benefizveranstaltung zu Gunsten von Ärzten ohne Grenzen.

Unsere Aktion ist in zwei Phasen aufgespaltet: 

Die erste Veranstaltungsphase ist eine Vernissage zum Thema "Das Leben in Farbe", die am 28. November 2008 statt gefunden hat und bei der regionale Künstler ihre Bilder ausstellten. Die Bilder konnten gekauft werden und die Verkaufserlöse gehen an Ärzte ohne Grenzen

Elisabeth Sommer, Einsatzmitarbeiterin von Ärzte ohne Grenzen, war zur Vernissage eingeladen und berichtet: "Die Schülerinnen haben sich da ganz schön viel Arbeit gemacht und einige Sponsoren aufgetrieben - vor allem für das Konzert, das am 6. Dezember stattfinden soll. Aber sie haben auch lokale Künstler gewonnen, die ihnen Bilder für die Versteigerung zur Verfügung gestellt haben ... natürlich waren alle Eltern der Schülerinnen sowie die üblichen Stadtvertreter da ..." 

Am 6. Dezember findet unser Konzert statt, bei der die Bands "Conclave Drummer", "Pocket Rocket" und "Tschebberwooky" spielen. Zusätzlich wird es noch eine Tombola geben, bei der Sachpreise, wie zB Eintrittskarten fürs Kino verlost werden. Die Erlöse aus der Tombola und den Eintritten werden gespendet.

Bei beiden Veranstaltungen gibt es einen Infotisch mit Informationsmaterial von Ärzte ohne Grenzen.

Mit unserer Vernissage wollen wir vor allem Erwachsene, wie zB Lehrer, Direktoren, Politiker und andere ansprechen. Das Konzert ist natürlich ganz auf Jugendliche ausgerichtet.