Galadinner

HLW Amstetten

Schuljahr:
13/14

Die HLW Amstetten und der „Kunst- & Kulturverein im Gwölb zu Feldpichl“ in Neuhofen/Ybbs veranstaltete ein Charity-Event für Ärzte ohne Grenzen am 29. November 2013.

Ein Team von SchülerInnen und LehrerInnen aus der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe Amstetten verwöhnte die Gäste mit einem 5-gängigen Gala-Dinner. 

Der Menüpreis von € 70.- kommt Ärzte ohne Grenzen zugute.
In Summe wurden der Organisation € 3.800,-- überwiesen.

Der Direktor der HLW Amstetten, Hofrat Mag. Richard Schmid, wurde zum Multiplikator und konnte sich mithilfe des kostenlosen Materials sowie der Website von Ärzte ohne Grenzen über die Organisation informieren und so mit den Schülerinnen und Schülern diskutieren.

"... die Veranstaltung selbst war ein schöner Erfolg. Ganz abgesehen vom festlichen Essen, konnten wir an die Besucher zahlreiche Infos über Ärzte ohne Grenzen weitergeben. Auch die Schülerinnen und Schüler haben die Infos gerne aufgenommen", so Hofrat Mag. Richard Schmid.