Innerer Monolog zum Thema Kindersoldaten

GiWiku 18, 3C

Schuljahr:
04/05

Das Thema Kindersoldaten und Kinderrechte beschäftigte die 3C des GWIKU. Über Literatur fanden die SchülerInnen einen Einstieg in das Thema. Ein digitales Buch mit Bildern aus der umfassenden Internetrecherche und inneren Monologen der SchülerInnen entstand.

Wie könnte ein Kind fühlen, das an der Front steht? Was würde es denken? Die SchülerInnen präsentierten ihre sehr persönliche Auseinandersetzung mit dem Thema sowie einen aufwendig gestalteten Folder beim Elternsprechtag an der Schule.

Leitung: Pieringer/Schütz