Kinder auf der Flucht

VS Esslinger Hauptstrasse

Schuljahr:
06/07

Das Lehrerteam hat die Schüler und Schülerinnen aller Klassen auf das Thema Flucht und Vertreibung eingestimmt.

Jedes Kind bekam eine Flüchtlingskarte ( Dokument zur Registrierung in einem Flüchtlingslager). Dann wurde ein Schulprojekttag mit Stationen wie Abwägen und Messen, Wassertragen, Babypuppen wickeln und tragen, Suppenessen, Literatur zum Thema Kinder aus aller Welt u.v.m. organisiert.

Gleichzeitig wurde auch eine Spendenaktion zu Gunsten von Ärzte ohne Grenzen gestartet. Der Verkaufserlös einer Ausgabe der Schülerzeitung kommt ebenfalls der Organisation Ärzte ohne Grenzen zugute.