Musik überwindet Grenzen

BHAK/BHAS Korneuburg

Schuljahr:
10/11

Die Maturagruppe von Stella Hendler, Michaela Scheffl und Christina Paul hatte die Idee das Konzert der Gruppe „Be No Rain Main“, bestehend aus BErnhard Steindl, Bgm. NOrbert Hendler,  RAINhardt Frühlinger und MANfred Wiedermann, unter einen ganz besonderen Stern zu stellen. Die HAK-Schülerinnen verwandeln es zu einem Charitykonzert für einen wohltätigen Zweck.

Wir entschlossen uns für das Projekt, weil wir uns für unsere Marktgemeinde engagieren wollen und versuchen, Jung und Alt einander näherzubringen, um gemeinsam einen schönen musikalischen Abend zu genießen.
Außerdem war es uns wichtig, mit unserem Maturaprojekt etwas Gutes zu tun.

350 Besucher kamen zum Konzert und trugen mit ihrer Großzügigkeit dazu bei, dass BE NO RAIN MAN zur Freude aller, die sich für die Veranstaltung engagiert hatten, diesmal mehr als bei einem "normalen" Konzert einspielten.
Der Reinerlös von "Musik überwindet Grenzen" beträgt 2.520,76 Euro und kommt den Hilfseinsätzen von Ärzte ohne Grenzen zugute.