Öffentlichkeitsarbeit des PORG Volders für Ärzte ohne Grenzen Ausstellung

PORG Vorders

Schuljahr:
15/16

Schüler und Schülerinnen des PORG Volders haben Ärzte ohne Grenzen bei der Bewerbung der Ausstellung "Hilfe aus nächster Nähe" in Innsbruck unterstützt. Dies fand in enger Abstimmung mit der Hilfsorganisation statt und die Bewilligungen wurden seitens Ärzte ohne Grenzen beantragt.

Wir bedanken uns sehr herzlich für das ehrenamtliche Engagement und das Interesse beim Besuch der Ausstellung!