Catalina Dumitru

Psychologin

Kurzprofil

Die Psychologin Catalina Andreea Dumitru stammt aus Rumänien und betreibt seit 2012 ihre eigene Praxis in Timisoara. Dort absolvierte sie auch ihr Psychologie-Studium, im Rahmen dessen sie als Forschungsassistentin im „Center for Psychological Studies and Research“ der Universität sowie als Assistenzprofessorin am Institut für Psychologie tätig war. Später war sie bei der Entwicklung einer Strategie für die Erstintervention im „Zentrum für Beratung und Berufsorientierung“ beteiligt und schloss ihr Doktorat an in Cluj-Napoca ab.

Für die freiwillige Mitarbeit bei Ärzte ohne Grenzen entschloss sie sich aufgrund der Entwicklungen im Jahr 2015 im Zusammenhang mit der so genannten „Flüchtlingskrise“ in der EU. An der Organisation schätzt sie die klare Berufung, Menschen medizinische Hilfe zukommen zu lassen und dieses fundamentale Recht unabhängig von Religion, Rasse, Herkunft oder politischer Zugehörigkeit durchzusetzen.

Einsatz:

  • Irak, Februar 2016 - November 2016

Vervielfältigen