Laura Thurner

Ärztin

Kurzprofil

Die Allgemeinmedizinerin Laura Thurner weiß schon seit längerer Zeit, dass sie ihr Fachwissen dort einsetzen will, wo ihre Hilfe am meisten gebraucht wird.

Die junge Steirerin ist für einen Einsatz mit Ärzte ohne Grenzen bestens gerüstet. Sie spricht fünf Sprachen fließend und zählt das Reisen neben Sport und Lesen zu ihren liebsten Hobbys. Außerdem hat sie berufliche Erfahrungen im Agogo Presbyterian Spital in Ghana und im Valnesfjord Helsesportssenter in Norwegen sammeln können. 

Für einen Einsatz mit Ärzte ohne Grenzen hat sie sich entschieden, weil sie die Arbeit der Organisation schon lange schätzt und den Menschen helfen will, die sonst keinen Zugang zu medizinischer Versorgung hätten. 

Einsätze:

  • Sierra Leone, Oktober 2012 - Dezember 2012
  • Irak, Oktober 2010 - Februar 2011

Vervielfältigen