Istvan Siklosi

Arbeitstherapeut und Logistiker

Der Ungar Istvan Siklosi ist Arbeitstherapeut, Konstrukteur und Logistiker. Seine Ausbildung hat er an den Camphill Schools gemacht. Für Ärzte ohne Grenzen ist er als Logistiker im Einsatz, da er die Philosophie hinter unserer Arbeit schätzt. 

Warst Du schon für längere Zeit im Ausland oder auf einem humanitären Einsatz?

Ja oft, aber auf humanitärer Mission nur mit MSF.

Warum hast Du Dich für einen Einsatz mit Ärzte ohne Grenzen entschieden?

Nützlich sein und ein bisschen Abenteuer.

Was schätzt Du an Ärzte ohne Grenzen am meisten?

Die Philosophie und Entschlossenheit.

Worauf freust Du Dich am meisten, wenn Du an Deinen (nächsten) Einsatz denkst?

Einige gute Herausforderungen

Gibt es etwas, dass Du zu jedem Einsatz mitnimmst?

Hängematte und Essstäbchen

Was begeistert dich persönlich und womit verbringst du gerne deine Freizeit?

Natur und Menschen, Spaziergänge und Gespräche.

Wenn Du an Dein schönstes Erlebnis auf Einsatz zurückdenkst, welches war das?

Das Ganze, so wie es ist. 

Einsätze von Istvan Siklosi

  • Nigeria, November 2021 - Mai 2022
  • Sudan, November 2019 - November 2020