Julia Gröfler

HR Marketing & Recruiting Specialist für F2F Bereich

Kurzprofil

Nach dem Tourismus-Studium in Innsbruck, zieht die gebürtige Tirolerin nach Wien. Dort sammelt sie Berufserfahrungen, vor allem im Human Resources Bereich, bei renommierten Gastronomie- und Cateringunternehmen. Seit Jänner 2021 unterstützt Julia als HR Marketing & Recruiting Specialist den F2F Bereich von Ärzte ohne Grenzen

Warum hast Du Dich für eine Mitarbeit bei Ärzte ohne Grenzen entschieden? 

Hier habe ich die Möglichkeit Menschen zu rekrutieren, die sich so wie ich mit den Werten und Prinzipien von Ärzte ohne Grenzen identifizieren und diese auch weitervermitteln wollen. Dadurch kann ich einen kleinen Beitrag zu humanitärer Hilfe beitragen und somit die Welt ein kleines Stückchen besser machen. 

Was schätzt Du an Ärzte ohne Grenzen am meisten? 

Am meisten schätze ich, dass Ärzte ohne Grenzen in jenen Ländern und Regionen tätig werden kann, wo es andere Organisationen aufgrund von Politik oder andern Einflüssen nicht können und natürlich, dass Ärzte ohne Grenzen allen Menschen rund um den Globus gleichermaßen hilft, unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Religion oder Weltanschauung.  
 

Vervielfältigen