Marlene Lassnig

Allgemeinärztin

Kurzprofil

Marlene Lassnig aus Klagenfurt ist Allgemeinmedizinerin. Ihr erster Einsatz mit Ärzte ohne Grenzen führte sie nach Honduras.

Warst du schon längere Zeit im Ausland?

Seit ich 2010 bei einem humanitären Projekt in den Bergen Mexikos gearbeitet habe, hat es mich immer wieder ins Ausland gezogen. In den letzten Jahren habe ich mich in Äthiopien, Nicaragua, Guatemala, Kolumbien und Brasilien ehrenamtlich engagiert.

Warum hast du dich für einen Einsatz für Ärzte ohne Grenzen entschieden?

Meine bisherigen Projektarbeiten waren in meiner Freizeit und die Reisekosten bezahlte ich aus eigener Tasche. Mit Ärzte ohne Grenzen habe ich die Möglichkeit, mich länger im Ausland zu engagieren und kann dabei meine Rechnungen zahlen und bin versichert.

Blog-Posts von Marlene Lassnig

Vervielfältigen