Winfried Roth

Anästhesist

Kurzprofil

Ich habe das Medinzinstudium gewählt, um später in fernen Ländern arbeiten zu können

Reisen und neue Kulturen haben Winfried Roth immer schon interessiert. Nach einem Praktikum in Mexiko war für ihn klar, dass er das freundliche Entgegenkommen und die Unterstützung die er selbst als Student im Ausland erlebt hatte, auf jeden Fall zurückgeben möchte.

Als er 1999 die Worte des Präsidenten von Ärzte ohne Grenzen beim Empfang des Nobelfriedenspreises hörte, entschied er, dass das die Organisation war, mit der er arbeiten möchte.

Einsätze: 

Angola, November 2002 - Jänner 2003

Vervielfältigen