Pfadfinderveranstaltung: Gifts for Peace

Pfadfindergruppe 13 "Erdberg"

Schuljahr:
06/07

Die Pfadfinder veranstalteten 2006/2007 ein weltweites Projekt unter dem Namen Gifts for Peace.

Ziel war es, im eigenen Bezirk konkrete Projekte durchzuführen. Wir hatten die Idee, Flüchtlinge aus dem Integrationshaus in Wien zu uns Pfadfindern einzuladen. Davor haben wir uns mit dem theoretischen Hintergrund zum Thema "Flucht und Vertreibung" beschäftigt, damit wir besser Bescheid wissen und alle mehr Verständnis für ihre Situation haben.