Pianomobil

KLAVIERgalerie

Inmitten der belebten Mariahilfer Straße in Wien lädt ein Klavierspieler auf seinem Piano Passanten zum Verweilen ein. Die schönen Klänge am Klavier bringen nicht nur Freude für alle Musikliebhaber in die Hektik einer Einkaufsstraße, sondern machen darüberhinaus auch auf die Arbeit von Ärzte ohne Grenzen aufmerksam. Seit über 10 Jahren sammelt die KLAVIERgalerie mit dieser großartigen Spendenaktion für unsere weltweiten Hilfseinsätze. 

"Ärzte ohne Grenzen sind in unserer schwierigen Zeit für viele Menschen ein Segen. Darum unterstützen wir sie, indem wir auf der Mariahilfer Straße jeden Tag auf unserem FEURICH Piano musizieren und Ihre Spenden an Ärzte ohne Grenzen weiterreichen", erzählt Viola Stepanik von der KLAVIERgalerie im siebten Wiener Gemeindebezirk.

Ärzte ohne Grenzen bedankt sich bei allen Mitwirkenden ganz herzlich für diese wunderbare kreative Spendeninitiative! Seit Beginn der Aktion im Jahr 2005 konnten schon mehr als 21.000 Euro gesammelt werden. 

http://www.klaviergalerie.at/