Radiosendung über den Kongo

BG und BRG Linz, Ramsauerstraße

Schuljahr:
04/05

Bei der Radiosendung „Radio Kongo“ haben die SchülerInnen eine Fülle an Informationen unter gebracht. Ein Interview mit einem Kongolesen machte die Sendung authentisch.

Es ist der Projektgruppe gut gelungen, auch positive Aspekte zur Demokratischen Republik Kongo zu thematisieren, indem sie Informationen zum Basketballspieler und „Nationalhelden“ Dikembe Mutombo von den Huston Rockets eingebaut haben. Dikembe Mutombo hat in seinem Heimatland Kongo eine medizinische Hilfsorganisation gegründet.

Leitung: Mag. Renate Höllmüller