Schaufenster - Gottesdienst - Unterrichtsmaterial: Das Schweigen brechen

HS 2 Sierning, 2. - 4. Klassen

Schuljahr:
04/05

Die gesamte Schule mit insgesamt 130 SchülerInnen arbeitete am Projekt Break the Silence. Dabei wurden Unterrichts- materialien entwickelt und in zahlreichen Gegenständen fanden Aktivitäten statt.

Darüber hinaus wurden von den SchülerInnen bisher vier Gottesdienste in drei Gemeinden abgehalten, um auf Menschen in vergessenen Ländern aufmerksam zu machen. Mit Unterstützung des Bürgermeisters wurde die Ausstellung von Zeichnungen und Texten zu vergessenen Ländern in einem Geschäftsfenster im Ortszentrum von Sierning ermöglicht. Die SchülerInnen waren vom bisherigen Erfolg des Projektes so motiviert, dass sie Kurzreferate über vergessene Länder in der Nachbarschule hielten.

Leitung: Elke Pagium