Schüler der 3BHL werden zu Multiplikatoren

HBLW Linz

Schuljahr:
11/12

Die Klasse 3BHL der HBLW Linz hat gemeinsam mit der Lehrerin, Frau Mag. Freilinger, die Ausstellung "Leben auf der Flucht" von Ärzte ohne Grenzen in Linz besucht und an einer Führung mit einem Einsatzmitarbeiter teilgenommen.

Anschließend haben die Schüler und Schülerinnen ihre Eindrücke aufgeschrieben und in dem Fotoblog von Ärzte ohne Grenzen veröffentlicht. 

Die Zeichnungen der Kindern haben berührt – dass sie schon so viel Gewalt erlebten.