Song: Erinner mich

Privatinitiative, Wien

Schuljahr:
04/05

Break the Silence hat den Wiener Musiker inspiriert eine Ärzte ohne Grenzen Version seines Rap-Songs ‚Erinner mich’ zu schreiben. „Es ging mir wie vielen anderen nicht darum bei einem Wettbewerb teilzunehmen, sondern darum eine wichtige Information zu verbreiten“, sagt der Musiker und ist der Meinung, dass vergessene humanitäre Katastrophen mehr Medienpräsenz brauchen.  Das Projekt wurde in Kooperation mit Jellybeat, Daniele F., der Hörspielcrew, Bionic Kid und Hertha produziert und realisiert.

Leitung: Oliver Rudoll