Spendenaktion beim Maturaball

Tourismusschulen Bludenz

Schuljahr:
10/11

Am 30. Oktober 2010 findet der alljährliche Maturaball der Tourismusschulen Bludenz statt. Diesmal hatten wir eine besondere Idee: wieso sollten wir nicht diesen Anlass für einen guten Zweck nutzen?

Wir kennen Ärzte ohne Grenzen schon seit Jahren (zum Teil weil wir privat spenden oder aus Werbung und Nachrichten) und wollten diese großartige Arbeit unterstützen!

Somit wurde die Idee, einen Teil unserer Tombolaeinnahmen zu spenden, geboren. 
Wir wollen alle unsere Gäste auf das Leid in der Welt aufmerksam machen. Wir finden: gerade an so einem schönen Anlass sollte man sich vor Augen halten, dass es nicht alle Menschen auf der Welt so gut haben wie wir.