Spiel: Vergessene Welten - Billroth breaks the Silence

Billrothgymnasium, Wien

Schuljahr:
04/05

Billroth breaks the Silence – mit einer Fülle an Material, das nicht nur beim Infotag an der Schule bleibenden Eindruck hinterlassen hat.

Ein sehr aufwendig gestaltetes, scheinbar endloses Banner machte am Beispiel Inguschetien auf die Grundbedürfnisse von Kindern aufmerksam, in deren Heimat Krieg herrscht.
Beeindruckend war auch das Spiel „Vergessene Welten“. Bei einer spielerischen Reise um die Welt beantworteten die MitspielerInnen eine Reihe von Fragen und lernten dabei vieles über vergessene Länder. Auch der Humor kam nicht zu kurz, wenn Elefanten durchs Klassenzimmer wanderten und auf dem Tisch stehend gebrüllt werden durfte. Für Nachhaltigkeit war gesorgt, denn das Spiel wird noch viele Jahre an der Schule gespielt werden. Der Spielplan ist als Download verfügbar, die Spielkarten können bei Ärzte ohne Grenzen kostenlos angefordert werden, [email protected]. Danke für die Bereitstellung von Spiel und Spielkarten an das Billrothgymnasium.

Leitung: Mag. Neuhauser u. Mag. Pichler