Vom Referat zum #Einsetzen für Ärzte ohne Grenzen

BRG Wels

Schuljahr:
17/18
Die SchülerInnen der 2B haben paarweise Referate über Hilfsorganisationen gehalten. Von jenem Referat über Ärzte ohne Grenzen war die Klasse so beeindruckt, dass sie beschlossen sich selbst einzusetzen um einen Beitrag zur medizinischen Nothilfe der Hilfsorganisation zu leisten. Die Schülerinnen und Schüler organisierten an der Schule ein Jausenbuffet und luden die Mitschüler und Mitschülerinnen mit einem selbst gestalteten Plakat ein. Ein stolzer Betrag von 300€ ging an Ärzte ohne Grenzen