Weltweite Verbundenheit

Pfadfindergruppe Steyrtal

Schuljahr:
12/13

Wir stellen unser heuriges Pfadfinderjahr unter das Thema weltweite Verbundenheit. Wir möchten mit den Kindern altersgerechte Projekte erarbeiten, in denen sie sich mit den Themen Flucht, Armut, Hunger, ... beschäftigen. Den Anfang möchten wir damit machen, bei unserem Adventmarkt auf die Ärzte ohne Grenzen aufmerksam zu machen und einen Teil der Einnahmen als Spende zu überweisen. 

Wir möchten aber vor allem durch Präsentationen auf die Situation dieser Menschen aufmerksam machen. Dafür bietet sich das internationale Großlager "Planet 13" im Sommer 2013 am Scout Camp Austria in St. Georgen an, da auf diesem Lager ca. 4.500 Kinder, Jugendliche under Erwachsene aus aller Welt anwesend sein werden.

Wir möchten vor allem Kinder und Jugendliche erreichen, um sie für die verheerenden Zustände, die in vielen Teilen der Erde herrschen, zu sensibilisieren. Sie sollen ein Bewusstsein dafür bekommen, wie sie Hilfe leisten können. Aber auch die Eltern der Kinder sollen erreicht werden, da immer noch viele Erwachsene wenig über Krisenregionen wissen, oder aber die Augen davor verschließen.