Wir wollen helfen

VS Enzenkirchen

Schuljahr:
10/11

Die Volksschüler haben sich im Unterricht mit Ärzte ohne Grenzen und Themen wie Flucht und Mangelernährung beschäftigt.
Ihr erworbenes Wissen gaben Sie mit selbstgestalteten Plakaten an ihre Mitschüler, Eltern und andere Interessierte weiter. Bei einem Bücherflohmarkt wurde fleißig Geld für die Einsätze von Ärzte ohne Grenzen gesammelt.

Höhepunkt des Projektes war schließlich das von den Kindern einstudierte Weihnachtsmusical, dass vielen Menschen Freude bereitet hat: den Bewohnern und Mitarbeitern von zwei Pflegeheimen, wo es aufgeführt wurde, den Menschen von Enzenkirchen - denn die Kinder haben wegen ihres großen Erfolges eine Sondervorstellung gegeben - und den Patienten von Ärzte ohne Grenzen, denen neben der Einnahmen vom Bücherflohmarkt auch die bei der Sondervorstellung eingenommenen Spenden zu Gute kommen.