Zeitungs-Workshop

Privates Bilinguales ORG des Schulvereins Komensky

Schuljahr:
12/13

Die Schüler und Schülerinnen der Bilinguale Sekundarschule Komensky haben im Oktober 2012 die Ausstellung "Leben auf der Flucht" von Ärzte ohne Grenzen am Karlsplatz besucht.

Im Anschluss daran haben  die dritten Klassen  einen Zeitungs-Workshop veranstaltet und die Texte auf kurier.at veröffentlicht. Die Schülerinnen Viktoria Vavruŝovà, 13 Jahre alt und Marie Richtarova, 12 Jahre alt, haben  Beiträge über Ärzte ohne Grenzen verfasst.