Ricardo Baumgarten

Technik und Logistik

Kurzprofil

Der Architekt und gebürtige Argentinier Ricardo Baumgarten hat mit 53 Jahren beschlossen, sein Architekturbüro in Linz aufzugeben und mit Ärzte ohne Grenzen zu arbeiten. Seither war er bei sechs Einsätzen in Kenia, im Südsudan und in der Demokratischen Republik Kongo für unsere umfangreiche Baulogistik verantwortlich. Das Kamera-Team der ServusTV-Dokumentation "Ärzte ohne Grenzen: Dem Leben verschrieben" begleitete ihn bei einem seiner Einsätze – mehr dazu im Einsatzblog.

Zurück in Österreich koordiniert Ricardo Baumgarten u.a. die Logistik der Freiluft-Ausstellung "Hilfe aus nächster Nähe" (siehe Foto), die bereits in Wien und Innsbruck sowie 2016 in Graz zu sehen sein wird.

Ein Bericht seines ersten Einsatzes im Südsudan ist im Magazin DIAGNOSE 02/2014 nachzulesen – "Wettlauf gegen die Regenzeit" (Seite 8/9):

 

 

Einsätze:

  • Demokr. Republik Kongo, März 2016 - Juli 2016
  • Demokr. Republik Kongo, November 2015 - Jänner 2016
  • Demokr. Republik Kongo, Jänner 2015 - Juni 2015
  • Südsudan, Februar 2013 - Februar 2014

Blog-Posts von Ricardo Baumgarten

Vervielfältigen