Vera Schmitz

Kinderkrankenschwester

Kurzprofil

Vera Schmitz hat die Ausbildung zur Kinderkrankenschwester in ihrer Heimat Deutschland absolviert – seit 2009 lebt und arbeitet sie in Wien. Nach ihrem Abitur war sie als Au-Pair in Frankreich und war auf ihrem ersten humanitären Einsatz mit Ärzte ohne Grenzen im Südsudan. Dort arbeitete sie in einem Krankenhaus in einem Flüchtlingslager. An Ärzte ohne Grenzen schätzt sie die Neutralität und die Témoignage, dass die Organisation als Sprachrohr für Menschen in Not aktiv wird: "Jedem, der Hilfe braucht, wird geholfen – und es wird darauf aufmerksam gemacht, was in der Welt geschieht. Denn das geht jeden etwas an."

Blog von Vera Schmitz über ihre bisherigen Einsätze:

Zum Einsatzblog

Warum hast du dich für einen Einsatz mit Ärzte ohne Grenzen entschieden?

Dafür gibt es mehrere Gründe: Zum einen möchte ich nicht länger nur „zuschauen“, sondern etwas von dem Luxus zurückgeben, ein gesundes und glückliches Leben in Frieden und Freiheit mit all den Möglichkeiten leben zu dürfen. Außerdem freue ich mich darauf, neue Leute und fremde Kulturen kennenzulernen – vor Ort zu leben ist eine tolle Gelegenheit dafür!

Einsatz:

  • Äthiopien, März 2019 - April 2019
  • Irak, Juli 2018 - Jänner 2019
  • Demokratische Republik Kongo, August 2017 - November 2017
  • Zentralafrikanische Republik, Februar 2017 - Juli 2017
  • Nigeria, Oktober 2016 - Jänner 2017
  • Äthiopien, Dezember 2015 - April 2016
  • Jemen, Oktober 2015 - Dezember 2015
  • Jemen, Juni 2015 - August 2015
  • Guinea, April 2015 - Mai 2015
  • Südsudan, Oktober 2014 - Jänner 2015

 

Blog-Posts von Vera Schmitz

Seiten

Vervielfältigen